Sicher Einkaufen
Schnelle und professionelle Versandabwicklung
1 Monat Widerrufsrecht
mehr als 50000 Artikel sofort verfügbar
 
Metz 110324 Tauchelektrode für Überwachung von Füllständen TE1
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Metz 110324 Tauchelektrode für Überwachung von Füllständen TE1

21,55 € *
Inhalt: 1

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

nicht verfügbar

  • Leider vergriffen
  • 110324
  • 4250184121329
  • Standardversand
SICHER BEZAHLEN Abgesichert durch Käuferschutz
1 MONAT WIDERRUFSRECHT Schauen Sie sich Ihre Bestellung in Ruhe zu Hause an
GEPRÜFTER ONLINESHOP Sicher einkaufen in unserem geprüften Shop
Einpolige Tauchelektrode aus rostfreiem Edelstahl im Kunststoffgehäuse. Zur Überwachung von Füllständen leitender Flüssigkeiten. Zum Anschluss an den Niveauwächter ENW-E12 Art. -Nr. 110308xx. Packungsinhalt: 1 x Tauchelektrode, 1 x Schutzhülse, 1 x Zugentlastungsband, Anschlussleitung H 07 RN-F 1,5 mm2, Tauchelektrode hochlegierter Stahl, Werkstoffnummer 1. 4104, (C12CrMoS12), Abmessungen Durchmesser x L 23 mm x 130 mm

Weiterführende Links zu "Metz 110324 Tauchelektrode für Überwachung von Füllständen TE1"
Einpolige Tauchelektrode aus rostfreiem Edelstahl im Kunststoffgehäuse. Zur Überwachung von...mehr

Bitte beachten sie unsere Sicherheitshinweise zum Schutz von Leib und Leben.

Kann von einem Fachhandwerksbetrieb installiert/angeschlossen werden:

Bei elektrischen Geräten mit einem Anschlusswert von 230V und einem Schukostecker, kann ein Fachhandwerksbetrieb mit der Installation beauftragt werden. Dies ist jedoch nicht zwingend erforderlich.

Muss von einem Fachhandwerksbetrieb installiert/angeschlossen werden:

Elektrische Geräte mit einem Anschlusswert von 230V und einem Festanschluss ( ohne Stecker ), müssen von einem Fachhandwerksbetrieb installiert/angeschlossen werden.

Muss von einem eingetragenen Fachhandwerksbetrieb installiert/angeschlossen werden und die Zustimmung des zuständigen Netzbetreibers ist notwendig:

Für Elektrische Geräte mit einem Anschlusswert von 400V ist ein Dreiphasenwechselstromanschluss( Kraftstrom, Drehstrom, Baustrom ) notwendig, die Installation darf auschließlich ein eingetragener Fachhandwerksbetrieb vornehmen und vor einer Installation ist die Zustimmung des jeweiligen Netzbetreibers einzuholen. Zur Installation von elektrischen Geräten mit einer Nennleistung von mehr als 12KW benötigen Sie die Zustimmung des jeweiligen Netzbetreibers und auch hier gilt die Installation ist auschließlich durch einen eingetragenen Fachhandwerksbetrieb vorzunehmen. Entsprechende Fachhandwerksbetriebe finden Sie unter anderem im Installateurverzeichnis des Netzbetreibers.

Bitte beachten sie unsere Sicherheitshinweise zum Schutz von Leib und Leben. Kann von... mehr
Kundenbewertungen für "Metz 110324 Tauchelektrode für Überwachung von Füllständen TE1"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren...mehr
Zuletzt angesehen